Kinderhand malt Schmetterlingvorlage auf Papier aus © Lucas Alexander/Unsplash

Von der Erzieherin bis zum Koch: Eine Kita macht BNE

Portrait von Susanne Hein
Susanne Hein
12.08.2022

In der Kita Augustastrolche sorgt die ganze Belegschaft dafür, dass Kinder nachhaltiges Handeln lernen. Wir fragen nach, wie gut das funktioniert.

Artikel lesen
Neueste Beiträge
Kind erzeugt einen Stromkreis mit zwei Kabeln und einer kleinen Lampe © Christoph Wehrer / Stiftung Haus der kleinen Forscher

Energiekrise, Fachkräftemangel und Kita-Notstand

Der Berliner Senat beschließt ein engmaschiges Energiemanagement an Schulen und bayerische Kommunen warnen vor einem Kita-Notstand. Die News der Woche.

Artikel lesen
© Stiftung Haus der kleinen Forscher / C. Wehrer

Wie setzt man digitale Medien im Sachunterricht ein?

Portrait von Jasmin Hihat
Jasmin Hihat
09.08.2022

Dr. Michael Haider und Saskia Knoth von der Uni Regensburg erklären, wie digitale Medien den Grundschulunterricht bereichern und geben Umsetzungtipps.

Artikel lesen
Kind schaut über einem Schultisch hervor. © Christoph Wehrer / Stiftung Haus der kleinen Forscher

OER-Strategie und Ganztagsanspruch für Grundschulkinder

Das BMBF stellt seine OER-Strategie vor und bayerische Kommunen warnen: Rechtsanspruch auf Ganztagsbetreuung ist nicht umsetzbar. Die News der Woche.

Artikel lesen
Mädchen wischt eine grüne Schultafel mit einem orangefarbenen Schwamm. © Christoph Wehrer / Stiftung Haus der kleinen Forscher

Schulstart, Lehrkräftemangel und Kita-Kollaps?

Neue Corona-Regeln zum Schulstart in NRW und Kommunen in Baden-Württemberg warnen vor „Kita-Kollaps“. Die News der Woche.

Artikel lesen
EIne Frau und ein Mädchen schauen etwas am Computer an © Christoph Wehrer / Stiftung Haus der kleinen Forscher

BNE-Pakt, Online-Schule und Kollaps des Schulsystems?

Die GEW warnt vor einem Kollaps des Schulsystems und der "BNE-Pakt" setzt ein Signal. Die News der Woche.

Artikel lesen
© Stiftung Haus der kleinen Forscher / Uwe Rotter

Warum digitale Medien das forschende Lernen unterstützen

Portrait von Jasmin Hihat
Jasmin Hihat
20.07.2022

Im Video-Interview zeichnet Prof. em. Kersten Reich das Zielbild einer Unterrichtskultur, in der Kinder mit allen Sinnen lernen dürfen – analog und digital.

Artikel lesen
Über den Blog

Was ist unsere tägliche Arbeit und welche Werte und Haltung vertreten wir?
Hier wollen die vielen Köpfe der Stiftung "Haus der kleinen Forscher" offen und kritisch über gesellschaftlich relevante Themen im Umfeld Bildung und Gesellschaft diskutieren und berichten.

Erzieherin liest Kindern aus einem Buch vor © Christoph Wehrer / © Stiftung Haus der kleinen Forscher

„Sprach-Kitas“, Lernverhalten und Fachkräftebedarf

Bundesregierung streicht die Finanzierung für „Sprach-Kitas“ und neue Studie zum Lernverhalten von Kindern veröffentlicht. Die Nachrichten der Woche.

Artikel lesen
Ein Kind mischt Seife in einer Glasschale © Katrin Klein

Hochwasserhilfe von Kita-Kindern für Kita-Kinder

Die Kita St. Stephanus in Lambsheim spendete die Einnahmen ihres Herbstmarkts für einen guten Zweck und half einer Kita in Dernau.

Artikel lesen
Ein Kind experimentiert mit Bausteinen. © Stiftung Haus der kleinen Forscher/Christoph Wehrer

Fachkräftemangel und Gender-Gap in der Informatik

Alarmierende Prognose des „Fachkräfte-Radars für KiTa und Grundschule“ und Verbeamtung Berliner Lehrkräfte. Diese und weitere Themen in den Bildungsnews.

Artikel lesen
© Stiftung Haus der kleinen Forscher / Christoph Wehrer

Wie sieht die Zukunft der Schule aus?

Portrait von Jasmin Hihat
Jasmin Hihat
08.07.2022

Damit das Schulsystem Kinder befähigen kann, die digitalisierte Gesellschaft mitzugestalten, brauche es eine Transformation, sagt Prof. Uta Hauck-Thum.

Artikel lesen
Geballte Faust beglebt mit zwei kleinen Augen © Franco Antonio Giovanella/Unsplash

Mehr Raum für Gefühle?

Portrait von Susanne Hein
Susanne Hein
04.07.2022

Wut und Frust beim Thema Nachhaltigkeit zulassen? Unsere BNE-Kollegin Christina Rehr hat den Workshop einer Klimapsychologin besucht und erzählt davon.

Artikel lesen
Porträt von C. Katharina Spieß, eine Frau mit lockigen blonden Haaren im grauen Blazer © Peter-Paul Weiler/Bundesinstitut für Bevölkerungsforschung

C. Katharina Spieß über die "Wunderwaffe Kita"

Die Ökonomin und Bildungsexpertin erklärt, wo es an Ressourcen fehlt und was sie in der frühen Bildung ändern würde.

Artikel lesen

Die Stiftung "Haus der kleinen Forscher" bloggt - warum?

Seit 2006 engagiert sich unsere gemeinnützige Stiftung für gute frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) – mit dem Ziel, Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen. Auf diesem Blog möchten wir einen Einblick geben, wie unsere tägliche Arbeit aussieht und welche Werte und Haltung die Stiftung vertritt.

Wir wollen offen und kritisch über gesellschaftlich relevante Themen im Umfeld Bildung und Gesellschaft diskutieren und berichten. Dabei sollen nicht nur unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Arbeitsbereichen der Stiftung zu Wort kommen, sondern auch unsere Multiplikatorinnen und Mulitplikatoren, Partner und Unterstützer.

Begleiten Sie uns bei der Gestaltung einer Fortbildung. Diskutieren Sie aktuelle Debatten im Umfeld Bildung, sei es in Bezug zu Politik, Digitalisierung oder BNE. Lesen Sie relevante Fachbeiträge oder Studien, ergänzen Sie eigene, und, dazu laden wir herzlich ein: Tauschen Sie sich aus!

Wir möchten, dass Sie uns näher kennenlernen – sowohl als Akteur der nationalen und internationalen Bildungs- und Stiftungswelt, als auch hinter den Kulissen.

Wir freuen uns darauf, hier gemeinsam mit Ihnen einen Raum des Austausches und der Vernetzung rund um gute frühe Bildung zu schaffen.