Krieg in der Ukraine und Bericht des Weltklimarates

Ein Mädchen hält einen aufblasbaren Globus in die Kamera.
© Uta Hentschke/Stiftung Haus der kleinen Forscher
Der Weltklimabericht gibt Anlass zu Sorge und fordert auf, aktiv zu werden - sofort.

BUNDESWEIT

Mit Kindern über den Krieg in der Ukraine sprechen

Kika und Logo haben informative Berichte zusammengestellt, um Kinder über die aktuellen Geschehnisse in der Ukraine zu informieren. Hier gibt es Hintergrundinformationen und Ideen, wie man den Menschen, die aus der Ukraine vor dem Krieg flüchten, helfen kann.

ZDF

Flüchtlingskinder aus der Ukraine: VBE warnt Politik davor, Lehrkräfte (schon wieder) allein zu lassen

Bundesländer rechnen mit der zügigen Aufnahme von geflüchteten Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine in den Schulbetrieb. „Sobald die geflüchteten ukrainischen Familien aufenthaltsrechtlich einer Kommune zugeordnet sind, besteht für die Kinder und Jugendlichen Schulpflicht“, hieß es am Donnerstag beispielsweise aus dem Schulministerium von Nordrhein-Westfalen. Der VBE warnt die Politik davor, die Schulen (einmal mehr) mit der Herausforderung allein zu lassen.

News4Teachers

Bericht des Weltklimarates: Klimawandel ist "eindeutig" eine Gefahr für die Menschheit

Der IPCC-Bericht mit dem Schwerpunkt Klimafolgen und Klimaanpassung ist Montag in Berlin vorgestellt worden. Der Ko-Vorsitzende der zuständigen Arbeitsgruppe II des IPCC, Hans-Otto Pörtner, sagte auf der gemeinsamen Pressekonferenz mit Stark-Watzinger und Lührmann: "Je länger wir Klimaschutz und Anpassung verzögern, desto stärker schließt sich das uns noch verbleibende Zeitfenster."

Tagesschau

"In Deutschland haben wir noch nicht verstanden, dass wir nun in einer neuen Zeit leben – genauso wie wir nicht begriffen haben, wie fragil der Frieden in Europa ist, unterschätzen wir auch die Klimakrise.“ sagt Albrecht Broemme, Ehrenpräsident des Technischen Hilfswerks THW und ehemaliger Landesbranddirektor von Berlin, im Beitrag vom Spiegel. Im Text heißt es auch: "Es geht darum, wie viel Geld die Länder in den Küstenschutz investieren müssen, wie Häuser für Stürme und extreme Temperaturausschläge umgerüstet und alte Menschen vor dem Hitzetod gerettet werden oder wie sicher Anwohner von Flüssen noch sind. Anpassung ist kostspielig – so die Autoren des Weltklimaberichts. Doch viel teurer und schmerzhafter wird es, nichts zu tun."

Spiegel online

Verdi kündigt bundesweite Kita-Warnstreiks für den 8. März an

Eltern in Deutschland müssen sich am kommenden Dienstag, 8. März, auf Einschränkungen der Kinderbetreuung in den städtischen Kitas einstellen. Im Tarifkonflikt um den Sozial- und Erziehungsdienst ruft die Gewerkschaft Verdi das pädagogische Personal der Kitas zu einem eintägigen Warnstreik auf – bundesweit.

News4Teachers

Anne Spiegel im Interview mit der Süddeutschen Zeitung: "Ich versuche, am Sonntag auch Zeit mit der Familie zu haben"

Eine Familienministerin ist im Nebenjob Vorbild. Sie soll beweisen, dass alles klappen kann: Superjob, Superfamilie, Superleben. Wie geht Anne Spiegel damit um? Willkommen bei Anne Spiegel, Bundesfamilienministerin und Deutschlands neues Role Model für demonstrativ entspannte Vereinbarkeit.

Süddeutsche Zeitung

Größte bundesweite Befragungen zu Kita-Qualität gestartet

Zum zweiten Mal sind die bundesweiten ERiK-Surveys gestartet. Nach der ersten Befragung im Frühjahr/Sommer 2020 werden seit Januar 2022 erneut Träger von Kindertageseinrichtungen, Jugend¬ämter, Kindertagespflegepersonen, Leitungen von Kindertages¬einrich¬tungen sowie pädagogisches Personal befragt. Durch die Ergebnisse der zweiten Erhebung lassen sich Entwicklungstrends darstellen. Die Surveys zur „Entwicklung von Rahmenbedingungen in der Kindertagesbetreuung“ (ERiK) bieten eine einzigartige Informationsgrundlage über die Qualität in der Kindertagesbetreuung.

Deutsches Jugendinstitut

Podcast: Digitalisierung und Organisationsentwicklung im Bildungssektor "Erwachsenen-/Weiterbildung"

Die Erwachsenenbildung/Weiterbildung ist wie kein anderer Bildungssektor durch Heterogenität geprägt – die Herausforderungen durch den digitalen Wandel sind daher vielfältig. Im dritten Teil der Podcast-Reihe zum Thema "Digitalisierung und Organisationsentwicklung“ berichtet Professorin Regina Egetenmeyer von der Julius-Maximilians-Universität Würzburg aus ihrem Projekt DigiEB und skizziert die Gelingensbedingungen für eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie.

Bildungsserver Blog

HESSEN

Ukraine-Krieg - Schweigeminute in Schulen

Hessens Kultusminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz: "Wir setzen ein Zeichen des Mitgefühls. Unsere Schulen werden die Kinder in diesen herausfordernden Tagen kompetent und sensibel begleiten."

bildungsklick
Portrait von Mareike Mittelbach
Autor/in: Mareike Mittelbach

Ich bin Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in den Netzwerken bei der Stiftung "Haus der kleinen Forscher". Mein Lieblingsnetzwerk – das ganze große "Haus der kleinen Forscher" - verbindet Menschen mit einer großartigen pädagogischen Sicht auf die Kinder und die Welt. Ich bin ein riesiger Fan jedes begeisterten Pädagogen und jeder begeisterten Pädagogin und liebe es, all ihre spannenden Geschichten von Forschungs- und Entdeckungsreisen, großen und kleinen Erkenntnissen zu erzählen.

Alle Artikel von Mareike Mittelbach
Kommentar schreiben